Wir bauen uns einen Brief – Textbausteine

Bunte Textbausteine für schnelle BriefeGibt es Abschnitte in Ihren E-Mails oder Dokumenten, die sich wiederholen?

Schreiben Sie die immer wieder neu oder verwenden Sie dafür Textbausteine?

Denken Sie jetzt, Textbausteine, nein, dass ist bestimmt technisch kompliziert und dann sind meine E-Mails nicht mehr so individuell.

Es geht auch anders.…
weiter lesen “Wir bauen uns einen Brief – Textbausteine”

Fasse dich kurz, aber nicht zu kurz

Normalerweise plädiere ich dafür Briefe und E-Mails möglichst kurz zu halten, aber letzte Woche habe ich gesehen: Es gibt auch ein zu kurz. Deshalb will ich meinen Standard-Ratschlag differenzieren:

Fassen Sie sich kurz:

  • Verwenden Sie möglichst treffende Bezeichnungen.
  • Verwenden Sie Verben, wenn es um Tätigkeiten

weiter lesen “Fasse dich kurz, aber nicht zu kurz”

Gedruckte Unterschriften – ein fauler Kompromiss

Haben Sie auch schon die ersten Weihnachtskarten erhalten?

Eine ist gestern bei mir eingetrudelt, weihnachtliche Stimmung konnte diese aber nicht verbreiten. Der Grund: Eine lieblose Karte mit Standard-Text und gedruckter Unterschrift. Hatte da jemand noch zu viel Geld im Werbe-Etat, das noch durch Druck- und …
weiter lesen “Gedruckte Unterschriften – ein fauler Kompromiss”