In den meisten E-Mail Programmen ist im Posteingang unendlich viel Platz. Es ist trotzdem sinnvoll regelmäßig aufzuräumen. Das heißt im Wesentlichen: löschen und sortieren.

Packen Sie Mails, die Sie behalten wollen, die Sie aber gerade nicht brauchen, in Ordner, in denen Sie diese Mail auch suchen würden.

Sehr wichtige Mails, zum Beispiel ein verbindliches Angebot oder wichtige Informationen zu einem Kunden/Lieferanten, können Sie als PDF drucken und in den entsprechenden Ordner packen.

So bleiben im Posteingang nur die Mails, die Sie gerade verwenden. Dann finden Sie auch schnell, was Sie suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

− 4 = 2